Ein Trickfilm entsteht | Füfer und Weggli

Ein Trickfilm entsteht

  Lesedauer 0 Min. 25 Sek.
Von
In Visualisieren
Schlagwörter: , , , , ,

Am Anfang steht wie überall die Idee. Mit analoger Technik, den Programmen Affinity Designer, Affininty Photo und Moho12 erarbeiten wir eine Serie von kurzen Trickfilmen. Mitte August wird der erste stehen. Ganz im Zeichen der gestalterischen Zeit 3D in 2D. Wir sprechen hier von einem 2.5D. Das dreidimensinale Denke im zweidimensionalen Raum ist gefragt. Da solche Projekte nicht mit 3D Programmen realisiert werde, passieren gestalterisch bedingt auch „Fehler“. Diese Fehler dürfen sein, von der cleanen, perfekten Darstellung der photorealistisch gerenderten Bildern, zurück zum zu einem einzigen, erfrischenden Resultat.

Aus den ersten Entwürfen, das Skizzenbuch hat noch nicht ausgedient.

Teilen

Ein Trickfilm entsteht
Von  am Sa. 13. Juli 2019
keine Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.